Kitz4Kids e.V.

Studien zur Kinderarmut belegen zwar positive Trends auf dem Arbeitsmarkt für Hamburg, trotzdem ist in Hamburg jedes 4. Kind von Armut betroffen. Eine warme Mahlzeit am Tag ist für viele Kinder in der Hansestadt keine Selbstverständlichkeit. Soziale Einrichtungen sind auf Zuwendungen angewiesen um den Kindern zu helfen, da öffentliche Mittel begrenzt zur Verfügung stehen.

Der Kitz4Kids e.V.  entstand aus einem  Zusammenschluss Hamburger Kaufleute, Ärzte, Anwälte und Selbstständiger verschiedenster Berufsgruppen des Hanseatic Skilled Club. Unsere Überzeugung ist, dass soziales Engagement heute ein wichtiger Teil einer Firmenphilosophie sein sollte. Unter dem Begriff „ corporate social responsibility ist dies im englischsprachigem Wirtschaftsraum schon etabliert. In Zeiten knapper Kassen der öffentlichen Hand nimmt die Bedeutung von sozialem Engagement von Firmen und Privatpersonen stetig zu.
 
Erfahren Sie mehr über Kitz4Kids in unserem Flyer

Kitz4kids