Kitz4Kids e.V.

Tierisches Glück für Stadtkinder

Wer durch das blaugestrichene Eingangstor des Kinderbauernhofes geht, betritt eine andere Welt. Er lässt Hochhäuser, Asphaltstraßen und Betonschluchten hinter sich. Der Wind trägt Kinderrufen und Kinderlachen herüber. Türen klappen, das Meckern einer Ziege und das Getrappel vieler Füßen, Hufe und Pfoten. Man begegnet Schweinen und Ponys, Hühnern und Ziegen, Katzen und Mäusen, Hunden Schafen und Vögeln. Zur Versorgung dieser ca. 220 Tiere wurde dringend ein Ersatz für den alten, defekten Trecker gesucht. Kitz4Kids hat von dieser Not erfahren und übernimmt die Kosten von 12.500 € für die Anschaffung eines neuen Treckers. Der ehrenamtliche Betriebsleiter, Herr Horn, hatte Tränen der Rührung bei der Finanzierungszusage durch Kitz4Kids in den Augen. Zusätzlich zu dem Trecker übernimmt der Lions Club Harburg die Finanzierung des benötigen Anhängers sowie Zubehör im Wert von 7.000 €.

Die offizielle Trecker Übergabe erfolgt am 31.03.2017 durch Kitz4Kids und des Lions Club Harburg.