Kitz4Kids e.V.

Im Januar dieses Jahres wurde ein Mitglied des Vorstandes von Kitz4Kids auf folgenden Pressartikel aufmerksam „Der Ponyhof steht vor dem Aus“ Hintergrund war, dass bedingt durch den lange anhaltenden Regen die Reitbahn nicht mehr genutzt werden konnte/durfte (bestätigt durch einen Gutachter). Da von der Schließung sehr viele Kinder – aus allen sozialen Schichten, mit und ohne Behinderung – von den Folgen betroffen wären, hat sich der Verein Kitz4Kids kurzfristig dazu entschlossen, die Gesamtkosten für die aufwendige Sanierung von Euro 23.000,- zu übernehmen. Endlich war es nun soweit. Mit einem großen Grillfest wurde die neu sanierte Reitbahn am 16.09.2018 offiziell eingeweiht. Die Mitarbeiter sowie die Kinder vom Ponyhof sagen „Herzlichen Dank an Kitz4Kids, dass Ihr es ermöglicht habt, die Reitbahn wieder flott zu machen“.